Projekt Beschreibung

INITIATIVKOMMUNEN

STADT HATTINGEN

Austausch über bewährte Konzepte, gelungene Praxisbeispiele und neue Ideen

Vernetzung mit anderen Familiengrundschulzentren, insbesondere in der Region

Die Familiengrundschulzentren sehen sich in Hattingen als:
– Brücke zur Elternschaft
– Orte der Begegnung, Bildung, Teilhabe und Beratung im Stadtteil
– Niederschwelliges Angebot im Sozialraum

Stadt Hattingen (FB 51) Abteilung Jugendförderung/Jugendkultur

EINBLICKE IN DIE PRAXIS

„Ich wünsche mir für die Familiengrundschulzentren zukünftig, dass sie als Orte des Austausches, der Beratung, der Bildung und der Begegnung für alle Menschen im Sozialraum wahrgenommen werden.“

Dennis Siever

Ansprechpartner der Stadt Hattingen

ANSPRECHPARTNER*IN

Dennis Siever

Dipl. Sozialpädagoge/ Dipl. Sozialarbeiter(FH)
Bahnhofstr. 51, 45525 Hattingen
02324 204 3854
d.siever(at)hattingen.de

LINK ZUR PROJEKTWEBSEITE

DOWNLOADS

Nach oben